Incentivereise, Reisefotograf, Sizilien, Profifotograf, Berufsfotograf, Fotograf, Photograph, Stefan Obermeier

Gerade bei solchen Besichtungstouren, wie hier auf Sizilien, ist es wichtig, neben gutem Schuhwerk eine schlanke und durchdachte Kameraausrüstung dabei zu haben. Ein entspannter Fotograf, der sich wohlfühlt macht bessere Aufnahmen als einer mit Blasen an den Füßen und Rückenschmerzen!

Das ist nicht die Reisegruppe aus meinem letzten Urlaub! Trotzdem genieße ich solche Aufträge natürlich wegen der fremden Länder, aber auch wegen des angenehmen sozialen Kontakts. Spätestens nach ein bis zwei Tagen gehöre ich als Fotograf dann auch zur Gruppe. Mir macht das richtig Spaß, es erleichtert meine Arbeit und führt schließlich auch zu natürlichen Bildern.